In diesem Verhaltenskodex legt das Unternehmen Dever Baustoffhandel die Standards und die Erwartungen an das  tägliche Verhalten fest mit dem Ziel, die Geschäftstätigkeit ethisch und rechtlich einwandfrei zu gestalten.

Indem wir unser Handeln an einem hohen ethischen & rechtlichen Standard ausrichten, schaffen wir Vertrauen und  vermeiden von vornherein imageschädigende Konfliktsituationen.

Alle Führungskräfte, Mitarbeiter, Lieferanten und Dienstleister sind verpflichtet sich nach dem Kodex zu richten.

Zu den grundsätzlichen Richtlinien zählt die Einhaltung folgender Verpflichtungen:

Menschenrechte: Es ist sicherzustellen, daß die international anerkannten Menschenrechte beachtet & unterstützt werden.

  • Diskriminierungsverbot, d.h. Chancengleichheit und Gleichbehandlung werden sichergestellt & aktiv gefördert, unabhängig ethnischer Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, Religion, Staatsangehörigkeit, sexueller Orientierung, sozialer Herkunft oder politischer Anschauung, soweit dieselben auf demokratischen Grundsätzen und Toleranz gegenüber Andersdenkenden beruhen.Arbeitnehmer-/innen werden grundsätzlich nach ihren Qualifikationen und Fähigkeiten ausgewählt, angestellt und gefördert.
  • Jegliche Form von Zwangs- bzw. Kinderarbeit ist strikt untersagt.
  • Arbeitszeit, die nationalen gesetzlich vorgeschriebenen Höchstarbeitszeiten werden eingehalten.
  • Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz, die Sicherheit & der Gesundheitsschutz von Arbeitnehmern an ihrem Arbeitsplatz werden im Rahmen der nationalen Bestimmungen eingehalten. Um die Standards für sichere und gesundheitstechnisch einwandfreie Arbeitsbedingungen einzuhalten, werden sämtliche Vorkehrungen zur Vermeidung von Unfällen sowie angemessene Maßnahmen zu Sicherstellung der persönlichen Gesundheit & Sicherheit am Arbeitsplatz getroffen.

Umweltverpflichtungen:

  • das Unternehmen legt großen Wert auf umweltbewusstes Verhalten. Das heißt den Verbrauch von natürlichen Ressourcen, wie z. B. Strom, Wasser und Rohmaterialien so gering wie möglich zu halten und die Verschmutzung der Umwelt auf ein Minimum zu reduzieren. Internationale Abkommen & Verträge zu Umweltschutz sowie geltende nationale Rechtsvorschriften werden eingehalten.

Geschäftsethik:

  • Betrugs- & Bestechungsbekämpfung – Korruption, betrügerisches Verhalten, Erpressung und Bestechung werden in keiner Form geduldet. Zahlungen, Geschenke oder  sonstige Zusicherungen von Vorteilen gegenüber Kunden, Arbeitnehmer-/innen von S&B, Behörden und sonstigen Parteien werden entsprechend der geltenden Gesetze zur Bestechungsbekämpfung verfolgt und geahndet.
  • Kartellrecht – bestehende Gesetze zur Wahrung des fairen Wettbewerbs, Verordnungen zur Aufrechterhaltung und Förderung des Wettbewerbs, insbesondere  geltende Kartellgesetze werden eingehalten.Aktivitäten, die auf die Beeinflussung von Preisen, Bedingungen, Aufteilung von Vertriebsgebieten, Kunden oder auf das Ergreifen von einschränkenden Maßnahmen zur Hemmung eines freien & offenen Wettbewerbs abzielen sind strengsten untersagt.
  • Interessenkonflikte – beim Umgang mit Kunden, Dienstleistern und Behörden sind die Interessen der Gesellschaft & die persönlichen Interessen der Arbeitnehmer-/innen von beiden Seiten strikt zu trennen.
  • Betriebsgeheimnis – die Arbeitnehmer-/innen sind verpflichtet die Geschäfts- & Betriebsgeheimnisse zu wahren. Es ist verboten, vertrauliche Informationen und Unterlagen gegenüber Dritten ohne angemessene Befugnis offenzulegen oder diesen auf andere Art und Weise Zugang zu gewähren, soweit es sich nicht um öffentlich zugängliche Informationen handelt.

Einhaltung des Verhaltenskodex

 

  • Lieferanten, Dienstleister sowie Nachunternehmer von Dever Baustoffhandel haben dafür zu sorgen, dass in ihrem Verhältnis zu ihren Lieferanten und Nachunternehmen die Grundsätze dieses Kodex entsprechend eingehalten werden, so dass eine ethisch und rechtlich einwandfreie Leistungserbringung gegenüber Dever Baustoffhandel erreicht wird.
  • bei Verdacht oder Feststelllung eines Verstoßes gegen geltendes Recht oder dieses Verhaltenskodex ist die Geschäftsleitung von Dever Baustoffhandel umgehend zu informieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen